Und vergib uns unsere Schuld (Gisela Kibele 2018)

Aus phenixxenia.org
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurück

Übersicht

Vorwärts


Zu diesem Gedicht wurde ein Liedruf in verschiedenen Sprachen eingestellt,
der zum Singen zwischen den Strophen vorgesehen ist. In deutsch, lateinisch,
englisch, französisch kann der Liedruf aufgerufen werden; in den Sprachen
italienisch, spanisch, portugiesisch, russisch kann der Liedruf hier aufgerufen
werden.(Links siehe unten)
Skulptur-sieger-koeder.JPG


Regenbogen-dief-02.JPG


Wir leben oft auf's Geradewohl,
wir wissen nicht, was kommen soll.
Auch wenn uns manches widerstrebt,
tut man's, weil man nur einmal lebt.
Zu Lasten andrer lebt man gut
manchmal fehlt uns dann auch der Mut,
zu sagen, dass es so nicht geht,
bisweilen ist es schon zu spät.
Verzicht ist ja nicht immer leicht;
man glaubt, man hat sein Ziel erreicht
und ging doch in die Irre nur;
oft bleibt nicht einmal eine Spur.
Manchmal vergess' ich, wer ich bin
und lebe ziellos vor mich hin.
Lass' treiben mich von jedem Wind,
bedenk' nicht, dass ich Gottes Kind.



Regenbogen-dief-01.jpg


Allzeit zu leben nach dem Wort
fällt nicht ganz leicht an jedem Ort.
Herr, bleib' bei uns; mach' uns bereit
dir nachzufolgen allezeit.
Und macht' man Fehler, kannst allein
du, Herr, der wahre Helfer sein.
Wir bitten, hab' mit uns Geduld
Herr Gott, vergib uns unsre Schuld.
Wir danken dir, du treuer Gott,
du stehst zu uns in aller Not.
Vergibst du uns, dann sind wir rein,
und dürfen deine Kinder sein!
Bei dir zu bleiben immerzu
ist gut und bringt dem Herzen Ruh'.
Nimm du uns auf zu deinem Thron,
zur neuen Welt mit deinem Sohn.



Regenbogen-dief-03.JPG
Ackerdistel.jpg


Glücksklee-kraichgau.png
Und-vergib-uns-chor.png Et-dimitte-nobis.png


Glücksklee-kraichgau.png

Rechte

© 20.11.2018 Gisela Kibele www.vivit944.de



Links

Zu meiner Kurzbiographie

Zum Werksverzeichnis

Brunnenplastik von Sieger Köder, Wasseralfingen, St. Stephanus

Ackerdistel

deutsch, lateinisch, englisch, französisch; hier kann ein Hörbeispiel aufgerufen werden.

italienisch, spanisch, portugiesisch, russisch; hier kann ein Hörbeispiel aufgerufen werden.