Seerose (Gisela Kibele 2015)

Aus phenixxenia.org
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurück

Übersicht

Vorwärts

Seerose-weiß-01.JPG


Im Teich das Wasser ist getrübt,
doch sieht man, wie ein Trieb sich schiebt
nach oben in das helle Licht;
noch öffnet sich die Knospe nicht.
Doch dann, am nächsten Tag, so schön,
kann man die Pflanze blühen seh'n.
Insekten lockt die weiße Pracht,
noch schöner als man es gedacht.
Schon kommt der Herbst mit schnellem Schritt,
nimmt alle bunten Farben mit.
Doch sicher wird's im nächsten Jahr
genau so schön, wie's diesmal war.



Seerose-weiß-02.JPG
Seerose-weiß-03.JPG


Glücksklee-kraichgau.png




Rechte

© 01.09.2015 Gisela Kibele

Links

Zu meiner Kurzbiographie

Zum Werksverzeichnis