Reise des Lebens (Gisela Kibele 2019)

Aus phenixxenia.org
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurück

Übersicht

Vorwärts


Ralf-neu.jpg



Ein Kind, das heute neu geboren,
schon lang erwartet und geliebt,
hat jetzt noch nichts um seine Ohren,
dass seine Zukunft wird getrübt.
Mit jedem seiner Lebensjahre,
wächst zu ihm die Vergangenheit
mit Tiefen, Höhen; und die wahre,
gelebte Zukunft hat noch Zeit.
Dann, in der Mitte seines Lebens
die Perspektive ändert sich:
Vergangenheit ist nicht vergebens;
doch ist die Zukunft wesentlich.


Weggabelung.jpg





Nimmt zu das Alter, kann man sehen,
viel kürzer ist die Zukunft jetzt.
Zu der Vergangenheit zu stehen,
bleibt immer wichtig, bis zuletzt.
Mit meinem Tod wird alles enden;
es bleibt nur die Vergangenheit.
Kein Weg ist da, das Blatt zu wenden,
vorbei ist meine Lebenszeit.
In die Vergangenheit zu gehen,
beendet auch Erinnerung.
Dann, auf der andern Seite stehen,
kommt gleich nach dem finalen Sprung.




Lomersheim-01.JPG



Glücksklee-kraichgau.png


Rechte

© 04.01.2019 Gisela Kibele www.vivit944.de



Links

Zu meiner Kurzbiographie

Zum Werksverzeichnis

Weggabelung