Kommt, ihr tausend Haufen

Aus phenixxenia.org
Wechseln zu: Navigation, Suche


Xx left white.png Xx toc white.png Xx right white.png
Xx left white.png
Kommt, ihr tausend Haufen, fechten wir vereint,
wenn wir einzeln raufen, schlägt uns unser Feind.
Laßt euch nicht zersplittern, nicht den Kopf verdrehen,
denn die Herren zittern, wenn wir zusammenstehen.
Laßt euch nicht beschwatzen, daß ihr besser lebt,
sie jagen euch wie Ratzen, wenn ihr Frieden gebt.
Drauf und dran, Bauersmann!
Der Thomas Münzer führt uns an.
Xx right white.png
Xx left white.png XX toc white.png Xx right white.png

Quelle

Die Bauernkriege, Proletenpassion, (Text: Heinz R. Unger, 1976).