Künstlerkreis Kelkheim e.V.

Aus phenixxenia.org
Wechseln zu: Navigation, Suche


"Der Künstlerkreis Kelkheim möchte mit dem KUNSTRAUM44 im Herzen der Stadt Kelkheim kontinuierlich und nachhaltig Kulturarbeit leisten, um das kulturelle und öffentliche Leben in der Stadt mitzugestalten.

Neben Musik, Theater und Kino gehört dazu auch die bildende Kunst. Das wird oft vergessen, weil die Produkte dieser Arbeit meist still sind, ganz im Gegensatz zu Theater und Konzerten.

Der allgemeinen kulturellen Verarmung können die bildenden Künstler viel entgegensetzen, Skulpturen und Brunnenobjekte haben längst ihren Platz im öffentlichen Raum gefunden. Der KUNSTRAUM44 erweitert dieses kulturelle Angebot in Kelkheim durch Ausstellungen, Lesungen, Konzerte und vieles mehr.

Im Oktober 2010 fand in der ehemaligen Apotheke an der Post die erste Ausstellung statt. Das große Interesse der Bevölkerung war Anlass, neue Wege zu beschreiten und die Räume anzumieten.

Ziel ist, die Räume zu einer Plattform für Kunst- und Kulturinteressierte werden zu lassen, die den Kontakt zwischen Kunstfreunden und Künstlern fördert, zu Diskussionen, Lesungen oder auch Kreativkursen einlädt und sich als fester Bestandteil im kulturellen Leben Kelkheims etabliert."

(Aus dem Begrüssungstext der Homepage)

Links

Zur Homepage