Bilanz - Tanz

Aus phenixxenia.org
Wechseln zu: Navigation, Suche


Xx left white.png Xx toc white.png Xx right white.png
Xx left white.png
Nach der Pfeife des Kapitals tanzten wir Tarantella.
Die Trommel schlägt den Krisenrhythmus immer schneller.
Beenden wir den Tanz.
Jetzt machen wir Bilanz.
Immer weniger besitzen immer mehr, auf der einen Seite,
Ihnen gegenüber immer mehr, immer ärmere Leute.
Das ist ein Widerspruch
wie aus dem Bilderbuch.
Die ganze Wahrheit ist, das haben wir bewiesen:
Dies ist unsre Welt, doch sind es ihre Krisen.
Sie kriegen den Karren nicht flott.
Die Firma ist bankrott.
In immer größere Kriege haben sie uns getrieben,
uns als Kanonenfutter abgeschrieben.
Nur ein Kampf interessiert:
der wird nun gegen sie geführt.
Der Globus des Profits, samt Zins und Zinseszins,
er taumelt schon am Rande des Ruins.
Nehmt ihnen, eh‘ sie verbrannt,
die Welt aus der Hand.
Xx right white.png
Xx left white.png XX toc white.png Xx right white.png

Quelle

Bilanz - Tanz, Proletenpassion, (Text: Heinz R. Unger, 1976).